Verwaltete Systeme (Managed systems)

Für Sie als Kundin oder Kunden hat die Verfügbarkeit Ihrer EDV-Systeme höchste Priorität. Aber auch bei EDV-System gilt: Pflege und Wartung der vorhandenen Systeme haben relevanten Einfluss auf deren Verfügbarkeit. Da viele Kundinnen und Kunden sich im Tagesgeschäft auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren wollen (und müssen), bieten wir Ihnen die Pflege und Wartung ihrer EDV-Systeme als Dienstleistung an.

Im einfachsten Fall umfasst eine solche Dienstleistung folgende Punkte je Endgerät (PC, Laptop, Server, VM, etc.):

  • Installation und Einrichtung einer Fernwartungs-Software
  • Überwachung der Datensicherungen
  • Prüfung der Virenscanner
  • Systempflege
    • Systemaktualisierungen
    • Prüfung der Log-Dateien auf Fehlermeldungen
    • Systembereinigungen

Neben den genannten Punkten können je nach Einsatzzweck weitere Leistungen (z.B. Aktualisierungen von Anwendungen) vereinbart werden.

Neben dem Umfang der Leistungen hat auch deren Intervall einen Einfluss auf die Verfügbarkeit der Systeme: Je früher Probleme erkannt werden, desto früher können sie auch behoben werden. Als „Fausformel“ gilt: Je wichtiger das System, desto kürzer die Intervalle.

Nach unserer Erfahrung haben sich folgende Intervalle bewährt:

System Intervall
„einfache“ Büro-PCs monatlich
Sicherungsserver 14tägig
Modems und Router wöchentlich1)
Daten-/ und Dienstserver

Für eine individuelle Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung - sprechen Sie uns an!


1)
je nach Risikobewertung auch öfter
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • leistungen/verwaltete_systeme_managed_systems.txt
  • Zuletzt geändert: 16.07.2020
  • von Till Neuhaus